W i l l k o m m e n
                        bei uns im  Demlinger  Eulennest                                                                                                                     
 
 


 

 

 


Aktuelle Termine 2020/21




Das Eulennest ist täglich von 8:00 - 14:30 Uhr  telefonisch erreichbar!

Weitere Infos zur Betreuung:

Ab Montag, den 25. Mai 2020 dürfen nun endlich wieder unsere Schlaufüchse zurück in ihr Eulennest, natürlich zu gewohnten Buchungszeiten!

 Es gibt noch kein Mittagessen! Ebenso entfallen alle Wochenangebote. Eltern haben keinen Zutritt!

Bei der Übergabe der Kinder herrscht für alle Beteiligten die Maskenpflicht! 

Bitte einfach klingeln! ... wir werden die Kinder an der Haustüre in Empfang nehmen. Packt viel Brotzeit ein, wir erkunden fast täglich die Natur. Denkt auch an wetterentsprechende Bekleidung, Rucksack und leerer Trinkflasche! Getränke bekommen die Kinder natürlich wie immer von uns. Bei Fragen einfach anrufen!

Wir freuen uns :-)





Liebe Eltern,

der Gemeinderat hat in seiner Sitzung (28.04.2020) entschieden, dass vorerst keine Gebühren (Besuchs- als auch die Verpflegungsgebühren) mehr eingezogen werden bzw. von den Eltern überwiesen werden müssen, bis eine bayernweite Regelung in Kraft tritt und sicher ist, ab wann die Einrichtungen wieder öffnen. Sobald dies feststeht, wird sich der Gemeinderat wieder mit der Thematik befassen und entsprechende Entscheidungen treffen. 

Sie bekommen voraussichtlich im Juli/August einen neuen Gebührenbescheid für die vergangene Zeit, in dem auch festgelegt wird, welche Gebühren (z.B. April) ggf. zurückerstattet werden.

 

Wir, das Team vom Eulennest, bedanken uns ganz herzlich bei unseren tollen Eltern für die leckeren "Papageienkuchen"!


 


13. Mai 2020

Kleiner Malwettbewerb für alle Kinder:

Abgabe der Bilder bis spätestens 24. Mai 2020 - DIN A 4

Alle Bilder werden am Kiga-Fenster ausgestellt.

Namen bitte nur auf die Rückseite der kleinen Kunstwerke!

Jede Künstlerin, jeder Künstler erhält eine kleine Überraschung, denn ein Team gewinnt immer zusammen! (ab 25. Mai 20) Wir freuen uns schon auf die super tollen Kunstwerke.

3 Jahre:

„Das bin ich“

4 Jahre bis 5 Jahre

„Mein Lieblingstier“

Schlaufüchse:

 „Mein größtes Glück“ …Mama oder Papa schreiben auf die Rückseite, warum das dein „größtes Glück“ ist. 



 https://hygiene-tipps-fuer-kids.de/files/download/news/Corona_Mitmachbuch_Hygienetipps_2020_Download. pdf

...eine spielerisch gut erklärte Broschüre für alle Kids, einfach ausdrucken :)


Geburtstagskinder:

...haben wir leider keine im Mai :-(




Montag, 11. Mai 2020

Liebe Eulennest-Kinder, erinnert ihr euch an unser Jahreszeiten-Lied? Den Frühling konnten wir gerade noch lernen. Jetzt wäre es an der Zeit die zweite Strophe "Sommer" einzustudieren. Hierfür haben wir euch einen Link angefügt von Detlef Jöcker. Und hier das Lied dazu:

https://www.youtube.com/watch?v=3X6xkkePVX0



Finger- und Bewegungsspiel

Es regnet ganz sacht, nun schon die ganze Nacht.     

(Mit den Fingerspitzen sacht klopfen)

Jetzt regnet es sehr, gleich regnet es mehr.      

(Stärker klopfen)

Es donnert und blitzt,

(Mit den Fäusten donnern)

(Name des Kindes)... schnell flitzt

(Hände zusammenschlagen)

hinein in das Haus

(Die Hände bilden ein Haus)

dort schaut sie heraus

(durch die Hände schauen)

und sagt:“Oh wie fein! Nun ist Sonnenschein.   

(Arme führen einen Kreis aus)


01. Mai 2020 

Bilderbuch-Tipp für die ganze Familie:

"Der kleine Gärtner" 

Bernadette/Scheidl

Nord/Süd

Für die Kinder eine kleine Hausaufgabe:

Was hat dir an der Geschichte am Besten gefallen? Beschreibe es deinen Eltern und zeichne ein Bild dazu! Bitte das Bild in den Briefkasten Eulennest, wir heften es in eurem Portfolio ab.



01. Mai 2020 

SOMMER-RÄTSEL FÜR DIE GANZE FAMILIE

Bitte nummeriert die Lösung von den Eltern geschrieben und den Kindern gezeichnet... ab in den Eulennest-Briefkasten! Viel Spaß beim Raten :-)


1. Gefaltet ist es ziemlich klein,

ich pack die Taschenlampe ein.

Mittendrin im grünen Gras,

macht das Übernachten Spaß!

Aus Stoff, Stangen und viel Schnur,

besteht das „Haus“, wie heißt es nur?

 

2. Die Strümpfe bleiben heute aus,

die Schuhe lass ich auch im Haus,

will keinen „Käsefüße“ Duft,

die Füßchen müssen an die Luft.

Mach mir noch schnell die Schnallen zu,

wie heißt denn dieser Sommerschuh?

 

3. Zu finden sind sie leicht am Strand,

verstecken sich im weichen Sand.

Werden angespült vom Meer,

manche sind groß und ganz schön schwer.

Andere sind winzig klein,

rate mal, was kann das sein?

 

4. Mit meinem kleinen Rüsselchen

nasch ich aus deinem Schüsselchen.

Oder ich fliege summ, summ, summ,

rund um deinen Kopf herum.

Ich bin schwarz und klein,

putz meine Flügel immer fein.

Wer bin ich?


5. Schau wie der kleine Flattermann

mit bunten Flügeln flattern kann.

Mit zwei Fühlern am Köpfchen,

sitzt er in manchem Blumentöpfchen.

Aus einer Raupe geboren, ganz zart und so schön

können wir ihn im Garten sehen.

 

6. Brennt die Sonne allzu sehr

muss ein bisschen Schatten her.

Ein Dach aus Stoff an einem Stiel,

hilft dabei schon ziemlich viel.

Meistens ist er bunt,

manchmal eckig und oft rund. 


7. In vielen Farben sind sie zu sehen

und können an allerlei Orten stehen.

Im Beet oder auch im Grase,

sogar zu Hause in der Vase.

Alleine oder zusammen als Strauß

schmücken sie so manches Haus.

 

8. Sie ist rund und nicht eckig,

ist gelb und nicht fleckig,

kann leuchten und scheinen,

lässt uns lachen, nicht weinen,

sie bringt uns die Wärme,

alle mögen sie gerne.

  





Musik und Kunst

Alle Vöglein sind schon da... mit Mama und Papa singen 

https://www.singkinderlieder.de/video/alle-voegel-sind-schon-da/

...und zeichne dazu einen großen Ast, auf dem viele bunte Vögel sitzen. Bitte alle Aufgaben mit Namen versehen und in den Eulennest-Briefkasten werfen. Wir, Heidi, Andrea und Vivienne heften dein Kunstwerk in deinem Portfolio ab.





B A S T E L A N L E I T U N G:


KNETE selbst machen 😊

·       20 gehäufte EL Mehl

·       15 TL Salz

·       2 EL Öl

·       250 ml Waser

·       Lebensmittelfarbe (in den Farben eurer Wahl)

 

Siebt das Mehl in eine große Schüssel und gebt dann Salz, Öl und Wasser hinzu. Verknetet alle Zutaten zu einem glatten Teig. Ist die Masse noch zu nass und klebrig, gibt noch etwas mehr Mehl hinzu. Ist die Masse hingegen etwas zu trocken, könnt ihr einfach noch etwas mehr Wasser dazugeben.

Ist der Teig schön glatt geworden, könnt ihr ihn in ein paar Portionen aufteilen - je nachdem, wie viel Knete in unterschiedlichen Farben ihr machen möchtet. Drückt die einzelnen Knetportionen danach etwas ein und drückt mit eurem Daumen eine Mulde hinein und gebt die Lebensmittelfarbe dazu. Nochmals gut kneten und schon seid ihr fertig. Die Knete könnt ihr prima zur Aufbewahrung in leere Gläser mit Deckel geben.

 

Viel Spaß wünschen EUCH Heidi, Vivienne und Andrea beim Kneten










 








50 Jahre Kindergarten Demling

Kindergarten Eulennest Demling


...leider müssen wir in Absprache mit Rathaus und Elternbeirat unser Jubiläum, wegen Corona, auf unbestimmte Zeit verschieben.


 


 




 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 




 

 

 

 

 

 


 

 

 

 


Gästebuch

Regina Hollacher
06.04.2020 07:54:45
Liebe Heidi, Vivienne und Andrea,

wir freuen uns sehr, dass Ihr auch in der Zeit, in der das Eulennest zwangsweise geschlossen ist, an uns denkt und uns mit Tipps/Anregungen für unsere Freizeitgestaltung (Lieder, Buch- und Spieletipps, Bastelanleitungen, ...) versorgt :-) DANKE!!!

Wir freuen uns schon sehr auf die Zeit, wenn wir uns alle gesund und munter in unserem Eulennest wiedersehen und zusammen etwas unternehmen können.

Bis dahin "bleibt's ALLE g'sund"!
Wir wünschen Euch schon jetzt frohe, sonnige Ostertage und viel Spaß beim Eiersuchen.

Viele Grüße und hoffentlich bis bald
REGINA mit FLORIAN und KERSTIN
Vanessa Meier
17.09.2016 10:39:05
Liebe Eulennestfamilie ...
Jetzt sind es erst ein paar Wochen dass ich nicht mehr im Kindergarten arbeite und ich vermisse euch schon jetzt! Ihr seid mir alle ganz schön ans Herz gewachsen!
Danke für das wunderschöne und unvergessliche Jahr, jetzt kann ich mit viel positiver Engerie in die Ausbildung starten :)
Ich werde euch so oft es geht besuchen kommen!!

Viele Liebe Grüße,
Eure Vanessa :)
Barbara Drespling
13.05.2016 06:59:23
Toller Kindergarten, der mit ganz viel Herz betrieben wird!
Vielen Dank an Heidi, Vanessa und die "Rasselbande"!­ :)

Es war schön bei euch!
Babsi und Vroni
Christian Jungwirth
12.05.2016 17:04:08
Liebes Eulennest,

Meinen Besuch bei euch am 10.05. werde ich nicht mehr vergessen.
Ich wurde sehr nett aufgenommen und habe mich tatsächlich "wie Zuhause" bei euch gefühlt.

Ich freue mich auf das nächste Mal!

Christian



22690